1. Meetup „Neue Innovationen und Technologien in der Pflege“

1. Meetup „Neue Innovationen und Technologien in der Pflege“

Am 20.02.2019 von 17:00 – 19:00 Uhr fand in Düsseldorf

unser 1. Meetup zu Neuen Technologien und Innovationen in der Pflege in Düsseldorf durchgeführt. Das Meeting vor Ort war ein voller Erfolg und auch das Networking war sehr intensiv.

Die Live-Übertragung hatte leider seine Tücken. Aufgrund von Schwankungen in der Internet-Bandbreite mussten wir erst die Übergang unter neuer URL starten und hatten später auch zwischendrin Audio- und Video-Probleme. Dies werden wir beim nächsten Mal noch deutlich verbessern. Wir haben jedoch auch eine separate Audioaufnahme gemacht, die wir in kürze als Podcast unter www.PflegeVierPunktNull.de veröffentlichen werden. 

„Neue Innovationen und Technologien in der Pflege“ statt.

Meetups sind Treffen, an denen Pflegefachkräfte, Entscheider oder sonstige Interessenten zusammenkommen, um sich zu neuen Dienstleistungen und Produkten auszutauschen und zu netzwerken. Diese Meetups werden zudem live im Internet gestreamt und sind so auch dem breiten Fachpublikum zeit- und ortsunabhängig zugänglich.

Der Host des 1. Meetups ist die Deutsche Kreditbank.

Agenda:
17:00 – 17:20 Uhr – Ankommen & Networken
17:20 – 17:40 Uhr – KI, Sensorik, Roboter – Was kommt nach der Digitalisierung in der Pflege? [Heiko Mania | NursIT Institute GmbH] Folien
17:40 – 18:00 Uhr – Die Patientenklingel 4.0 -App entlastet die Pflege [Quirin Körner | Cliniserve ]
18:00 – 18:20 Uhr – Alternative Finanzierung der Digitalisierung in der Pflege [Erik Hellmund | DKB] Folien
18:20 – 18:40 Uhr – Hlth.care – Moderne Pflegearbeit und Führung mittels Mitarbeiter-App [Guido Burckhardt | Hlthcare.Club]
18:40 – 19:00 Uhr – Abschlussrunde mit allen Referenten
anschließend Networking